Sonntag, 6. Januar 2013

Sd.Kfz 182 Tiger II - Teil VI - der fertige Tiger II

So nach etwa drei Wochen Bauzeit, Malzeit, Keks- und Familienzeit ist er fertig.

Der Königstiger des Oberscharführers Heinrich ERNST, wie er ihn im September 1944 in Belgien in Einsatz gehabt haben soll.

Ich hatte wahnsinnig viel Spaß am Modell, an den Recherchen eines "wirklichen" Tiger II im Einsatz, ich liebe es, wen ich mit meinen Modellen einen Bezug auf die Geschichte herstellen kann.

Ich habe im Zuge dieses Baus sehr viel gelernt über neue "alte" Methoden, über den Einsatz von Pigmenten, den Umgang mit dem Airbrush usw.

Es wurden von mir einige für mich neue Schritte eingesetzt (etwa das Predusting) hatte ich vorher noch nie eingesetzt.

Zum Bausatz:

Das Modell geht fast wie von selbst zum Bauen, das einzige Manko das ich feststellte, es fehlen die Einsätze für die Periskope, im Bausatz ist einfach nichts vorgesehn um die "hässlichen" Löcher im Turm und in der Wanne zu füllen. Ich füllte die Periskop Öffnungen einfach mit Plastikkarte. Kein großes Ding aber ein ungewohnter Ausrutscher für ein Modell von Tamiya.

So genug der Worte, nun lasse ich die Bilder sprechen.

Danke fürs reinschauen und viel Spaß!

LG
Stefan