Freitag, 17. Mai 2013

SU-85 im Maßstab 1/48 ein Modell von Hobby Boss mit Umbausatz von Gasoline

Heute mal ein kleines Update zu meiner SU-85. Der Bausatz selbst ist ja wie bereits schon erwähnt, ein Hobby Boss T34/76 im Maßstab 1/48. Modifiziert mit einem Umbausatz von Gasoline auf eine SU-85.

Ein wunderschönes Modell das mit dem Umbausatz zu einem einzigartigen Modell im Maßstab 1/48 wird. 

Für die Bemalung habe ich keine Fortschrittsfotos gemacht, da ich ganz ehrlich gesagt während dem malen immer unsicherer wurde. Es ist das zweite Modell das ich mit Heavy Chipping fluid gemacht habe. Ich wollte von Anfang an einen stark verwitterte Wintertarnung haben um die SU-85 auch dem KV-2 anzupassen.

Aber seht selbst, zum Vergleich der Arbeit habe ich hier ein vorher - nachher Foto gemacht.


Am ersten Bild ist die SU-85 mit dem fertigen Vorschattieren zu sehen, ebenso ist hier auch das Wasch bereits aufgetragen und nachgebessert, die einzige Stelle die hier noch nicht fertig ist, sind die Halteklammern der Tanks. Danach erfolgt der Auftrag des Heavy Chipping Fluid von AK Interactive. Dann kamen die Schritte die mich total verunsicherten. Der Auftrag der weißen Wintertarnung und die anschließende Verwitterung des selben. 


Urteilt selbst! Hier die linke Seite der fertigen SU-85, im Vordergrund sind meine ersten beiden russischen Infanteristen zu sehen. 




Die Bugansicht der SU-85 mit dem "bösen Blick", ich hatte im Nachhinein betrachte wirklich viel Spaß an dem Modell, ich habe einige neue Techniken probiert, diese brachten die Unsicherheiten mit sich die ich während der Bearbeitung hatte. 
Jetzt am Ende der Arbeit bin ich mit dem Gesamteindruck des Modells trotzdem zufrieden. Wichtig für uns alle ist es nicht an einem Punkt stehen zu bleiben und immer wieder neue Techniken auszuprobieren, mit Materialien zu experimentieren. Ich stecke auch noch am Anfang was den Umgang mit Pigmenten betrifft. 

Danke fürs reinschauen
Stefan